Frauengemeinschaft Beckenried

Wer sind wir?

Die Frauengemeinschaft besteht seit 1881 und hat über 400 Mitglieder. Mit  vielen Ideen gestalten wir ein aktives Vereinsjahr. Wir sind offen für Neues und laden alle Frauen ein, bei uns mitzumachen!

Das Zämächo ist Teil der Frauengemeinschaft und organisiert Anlässe für Eltern mit Kleinkindern. 


Nächste Anlässe

Keramik-Workshop

Der beliebte Keramik-Workshop findet an zwei Abendenden im Atelier der Beckenrieder Künstlerin Cécile Donzé statt. Sie zeigt uns eine einfache Technik zum Herstellen von Keramik. Es entsteht eine Müeslischale, Schale, Tasse oder Vase, die eine Woche später glasiert wird und damit spülmaschinenfest ist.

 

Wann: Dienstag, 6. und 13. September 2022, jeweils 19.00 - 21.30 Uhr

Wo: Atelier CeramicArt, Seestrasse 26, Beckenried

Kosten: FG-Mitglieder CHF 65.00 / Nichtmitglieder CHF 70.00 für den Workshop (2 Abende). Dazu kommen CHF 15.00 - 20.00 Materialkosten. 

Anmeldung: bis 1. September unter frauengemeinschaft@gmx.ch oder bei Nadine Amstad 079 716 79 55

 

Download
Keramik-Workshop.pdf
Adobe Acrobat Dokument 189.3 KB

Kartenkurs für Einsteiger

Einführung in die Welt der Kartenelfen am 19. und 26. Oktober 2022.

Infos dazu folgen ...


Zyklus-Show

Elternvortrag: Der Vortrag ist Teil des Projekts und findet am Abend vor dem Workshop statt. Er richtet sich an die Eltern der Mädchen und andere interessierte Personen. An diesem Abend werden die Teilnehmenden auf eine wertschätzende Art und Weise mit dem faszinierenden Zyklusgeschehen der Frau und den Veränderungen in der Pubertät bekannt gemacht. Die Erfahrung zeigt, dass die Mädchen mehr vom Workshop profitieren, wenn sich auch die Eltern vorgängig eingehend mit dem Thema auseinandersetzen, ein gemeinsames Fundament bezüglich ihres Wissens schaffen, eine gemeinsame Sprache (wertschätzende Begriffe) sprechen können und die Kursleiterin kennen.

Mädchenworkshop (für Mädchen im Alter von 10 bis 12 Jahren)

Spielerisch erleben die Mädchen wie ein Kind entsteht, schlüpfen in die Rolle der verschiedenen Hormone und entschlüsseln als Detektivinnen die Geheimcodes des eigenen Körpers. So verstehen sie, was die Veränderungen in der Pubertät auslöst und warum die Eizelle den Sprung ins grosse Abenteuer wagt. Die Mädchen sehen, welchen Luxus der Körper in Erwartung eines hohen Gastes alles bereitstellt und können nachvollziehen, wie es zu ihrer (ersten) Blutung kommt. Das ausführliche Besprechen der Menstruation bereitet die Mädchen auf ihre monatliche Blutung vor, schenkt Vertrauen und weckt Stolz.

 

Datum: 28. und 29. Oktober 2022

Kursleitung: Katrin Niess, Buochs

Weitere Infos folgen ...


Seniorennachmittag

Der traditionelle Seniorennachmittag im Hungacher Beckenried findet am 26. November 2022 statt. 

Infos dazu folgen ...